Download Turbo Pascal Wegweiser für Ausbildung und Studium by Ekkehard Kaier PDF

By Ekkehard Kaier

Dr. Ekkehard Kaier ist in der EDV-Ausbildung tätig.

Show description

Read or Download Turbo Pascal Wegweiser für Ausbildung und Studium PDF

Similar german_3 books

Pater Filucius

"Pater Filucius" ist eine Bildergeschichte des humoristischen Dichters und Zeichners Wilhelm Busch. Sie erschien 1872 im Bassermann Verlag.

Innovative Logistik: Versorgungsstrategien, Standortkonzepte, Steuerungselemente

Prof. Dr. Manfred Hessenberger ist Centerleiter Strategische Logistikprojekte bei der Mercedes-Benz AG in Sindelfingen. Außerdem hat er eine Gast-Professur an der Harvard collage, Boston, united states. Hans-Christian Krcal ist Assistent des Centerleiters Prof. Dr. M. Hessenberger. Nach dem VWL-Studium in Heidelberg und einem Aufbaustudium an der London tuition of Economics and Political technology kam er 1992 zu Mercedes-Benz.

Turbo Pascal Wegweiser für Ausbildung und Studium

Dr. Ekkehard Kaier ist in der EDV-Ausbildung tätig.

Additional resources for Turbo Pascal Wegweiser für Ausbildung und Studium

Sample text

PAS Der Programmablauf laBt sich als Struktogramm (Nassi-Shneiderman-Diagramm) darstellen. Die rechteckigen Sinnbilder sind nach DIN 66261 normiertj die auBere Form ist stets ein Rechteck, wobei GroBe, Unterteilung und Innenbeschriftung frei wahl bar sind. Das Sinnbild der zweiseitigen Auswahl (Dyadic Selective) mit IF enthalt einen "Ja"-Zweig und einen "Nein"-Zweig: Ablaufals Zeichnung Eingabe: Rechnungsbetrag. 5 Ausgabe: Prozentsatz Berechnung: Skontobetrag. 1). Durch die IF-THEN-Anweisung hingegen werden nur einem Fall bestimmte Anweisungen zugeordnet, wahrend im anderen Fall "nichts getan wird" (Leeranweisung).

REPEAT Anwei sung 1; Anwei sung 2; Anweisung n UNTIL Bedingung; WIEDERHDLE die Anweisungen. 3 Pascal· Quellcode Zahlerschleife mit FOR-DO Neben den Anweisungen WHILE-DO (abweisende Schleife) und REPEATUNTIL (nicht-abweisende Schleife) stellt Turbo Pascal die Anweisung FORDO bereit, urn eine Zahlerschleife zu kontrollieren. PAS demonstriert diesen Schleifentyp: PROGRAM ZinsTab1; {Zinstabelle. Zahlerschleife mit FOR-DO} VAR KO. K1. P. Z; Real; Jahr: Integer; BEGIN Write('Kapital Zinssatz? ); ReadLn(KO.

PAS gibt dazu ein Beispiel. PROGRAM MaximumS; {Maximum von drei Zahlen. Integer-Funktion mit geschachteltem Aufruf} VAR zl. z2. b:Integer): Integer; BEGIN IF a > b THEN Max := a ELSE Max := b END; BEGIN Write('Drei Zahlen? z3); WriteLn('Maximum = ',Max(Max(zl,z2),z3)); WriteLn('Programmende MaximumS. ') END. {geschachtelter Aufruf von MAX} Testen Sie das Programm MAXIMUMS,PAS zweimal mit den Werten 4, 7 und 1 bzw. 111, -2 und 100: Drei Zahlen? ~ Maximum = 7 Programmende MaximumS. Drei Zahlen? III -2 100 Maximum = 111 Programmende MeximumS.

Download PDF sample

Rated 4.87 of 5 – based on 42 votes