Download Taschenbuch der Informatik: Band II Struktur und by H. Zemanek (auth.), Dr.-Ing. Karl Steinbuch, Dr.-Ing. PDF

By H. Zemanek (auth.), Dr.-Ing. Karl Steinbuch, Dr.-Ing. Wolfgang Weber (eds.)

Seit der letzten Auflage des von J(.Steinbuch herausgegebenen Taschenbuchs der Nachrichtenverarbeitung im Jahre 1967 battle eine Überarbeitung dieses Werkes wiederum dringend notwendig geworden, um die dynamische Entwicklung dieses Gebietes in einem "Zeitschnitt" einzufangen. Autoren, Herausgeber und Verlage solcher Werke leiden wie diese selbst natürlich unter dem Zwang, ein in Bewegung befindliches Gebiet immer nur in gewissen Zeitabständen darstellen zu können, zumal bei der Drucklegung manche Beiträge schon wieder ergänzungsbedürftig sind, aus verlegerischen und organisa­ torischen Gründen jedoch die Festlegung eines rechtzeitigen Abgabetermines erforderlich ist, gerade bei einem derart umfangreichen Unternehmen mit dieser großen Anzahl von Einzelautoren. Nach wie vor warfare das Ziel bei der Gestaltung dieses Nachfolgers des Taschen­ buchs der Nachrichtenverarbeitung, ein Nachschlagewerk für die Grundlagen und die Technik der Nachrichtenverarbeitung zu schaffen, das dem Ingenieur, procedure­ analytiker, Organisationsfachmann, Informatiker, Mathematiker und Physiker eine rasche Übersicht schafft, die wichtigsten Tatsachen unmittelbar darstellt und für spezielle Fragen Quellenhinweise gibt. In dieser Hinsicht ist der Charakter des ursprünglichen Werkes gewahrt ge­ blieben. Gänzlich neu ist jedoch die begriffliche Gliederung des Gesamtstoffes und die Aufnahme neuer Themenkomplexe und damit die Beteiligung zusätzlicher Autoren für Einzelbeiträge, wobei eine Reihe früherer Beiträge aus Gründen der Beschränkung auf einen vernünftigen Umfang fortgelassen oder gekürzt werden mußten. Neu hinzugekommen sind insbesondere größere Abschnitte über die software­ mierung und über die Anwendung von EDV-Systemen.

Show description

Read Online or Download Taschenbuch der Informatik: Band II Struktur und Programmierung von EDV-Systemen PDF

Best german_12 books

Lokalanästhesie in der Zahnheilkunde: Ein Manual

Durch die exzellenten, zum Teil farbigen Abbildungen werden die anatomischenBeziehungen anschaulich dargestellt, die Injektionstechnik pr{zise angegebenund die m|glichen Komplikationen sowie deren Behandlung besprochen.

Taschenbuch der Informatik: Band II Struktur und Programmierung von EDV-Systemen

Seit der letzten Auflage des von J(. Steinbuch herausgegebenen Taschenbuchs der Nachrichtenverarbeitung im Jahre 1967 struggle eine Überarbeitung dieses Werkes wiederum dringend notwendig geworden, um die dynamische Entwicklung dieses Gebietes in einem "Zeitschnitt" einzufangen. Autoren, Herausgeber und Verlage solcher Werke leiden wie diese selbst natürlich unter dem Zwang, ein in Bewegung befindliches Gebiet immer nur in gewissen Zeitabständen darstellen zu können, zumal bei der Drucklegung manche Beiträge schon wieder ergänzungsbedürftig sind, aus verlegerischen und organisa­ torischen Gründen jedoch die Festlegung eines rechtzeitigen Abgabetermines erforderlich ist, gerade bei einem derart umfangreichen Unternehmen mit dieser großen Anzahl von Einzelautoren.

Additional resources for Taschenbuch der Informatik: Band II Struktur und Programmierung von EDV-Systemen

Example text

1-11b zeigt eine mögliche Schaltung. Die Wahl der Parameter ist in Abb. 1-11 c dargestellt. Derartige Moduln haben eine zusätzliche Bedeutung, wenn man fehlerhafte Erzeugungen ins Auge faßt. Durch geeignete Wahl der Parameter kann man fehlerhafte Elemente noch immer für gewisse Funktionen verwenden [84]. Die Theorie der Synthese von derartigen Moduln steht noch am Anfang [152]. Cellular Arrays. Ein anderes Verfahren, um universelle Moduln herzustellen, besteht darin, daß man den Modul aus lauter gleichartigen Schaltelementen (Zellen, eng!.

Es sei nur angedeutet, daß die Matrizendarstellung für die topologische Analyse von Bündeln angewendet werden kann. Insbesondere für die Hintereinanderschaltung von Bündeln ergibt sich die logische Matrizenoperation nach GI. ,vo bff' A ci'fi'" 1- Die Synthese des Bündels von Funktionen. Die Synthese des Bündels von Funktionen kann nicht einfach als Synthese der Funktionen des Bündels unabhängig voneinander aufgefaßt werden, weil sich Einsparungen durch gemeinsame Netzwerkteile ergeben werden. Das Syntheseproblem beim Bündel ist daher ungleich schwieriger und daher noch weit weniger gelöst als bei der einzelnen Funktion.

Für Kontaktnetzwerke wurde ein bemerkenswertes Verfahren von der russischen Schule für Kontaktnetzwerke entwickelt (Powarow und Roginskii [50]). Diese Methode geht von einer graphischen Darstellung der Mintermsätze aus und erzielt durch systematisches Einführen von Wechselkontakten äußerst ökonomische Netzwerke. Verbesserungen finden sich in [56, 57]. yJ x, At a unabhängige $ynthese der Funktionen yJ und ~ b minimales Netzwerk Abb. 1-9a u. b. Synthese des Bündels. 9; r-; 32 5. Grundlagen [Lit. S.

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 9 votes