Download Maschinenelemente: Gestaltung, Berechnung, Anwendung by Horst Haberhauer PDF

By Horst Haberhauer

Dieses bewährte Lehrbuch gibt einen fundierten Überblick über die wichtigsten Maschinenelemente. Der Leser lernt, die Funktionsweise moderner Maschinenteile zu verstehen, sie auszulegen und sicher anzuwenden. Das Buch enthält die aktuellen Berechnungsverfahren und ist auf das Wesentliche konzentriert, anwendungs- und praxisorientiert, ausreichend wissenschaftlich fundiert.

Das Buch eignet sich für Studierende an Technischen Hochschulen und Fachhochschulen und für Ingenieure in der Praxis. Eine Formelsammlung zum Buch kann aus dem web heruntergeladen werden. Für die 14. Auflage wurden Normen und Berechnungsvorschriften aktualisiert.

''... das Werk bleibt ein wertvolles Hilfsmittel sowohl für Studierende des Maschinenbaus als auch für Ingenieure in der Praxis, die Maschinenelemente auslegen und gestalten wollen...''. (Werkstatt und Betrieb)

Show description

Read or Download Maschinenelemente: Gestaltung, Berechnung, Anwendung PDF

Best german books

Standardoperationen in der Gefäßchirurgie

Die chirurgische Therapie von Erkrankungen des arteriellen und venösen Gefäßsystems einschließlich der thorakalen und abdominalen Therapie von Aneurysmen ist der Schwerpunkt dieses Buches. Autor Johannes Frömke vom St. Johannes-Hospital in Dortmund verfügt über einen umfangreichen Erfahrungsschatz.

Er beschreibt die häufigsten Operationen, gibt dazu viele Tipps und nennt information zum praktischen Vorgehen. Zahlreiche Abbildungen veranschaulichen die beschriebenen Methoden. Grundlagen der Gefäßdiagnostik und Wissenswertes zur medikamentösen Therapie runden das Werk ab. Das Buch profitiert von der großen Erfahrung des Autors in Gefäßsprechstunde und Ultraschalldiagnostik sowie seiner langjährigen operativen Tätigkeit.

Zielgruppe sind junge Assistenzärzte und das medizinische own im Operationsbereich, aber auch Schwestern und Pfleger auf den Stationen, deren häufige Fragen zu Grundbegriffen und speziellen Techniken in der Gefäßmedizin beantwortet werden.

Elektronische Partizipation: Digitale Moglichkeiten – Erklarungsfaktoren – Instrumente

Welche Faktoren beeinflussen die Quantität und Qualität von elektronischen Bürgerbeteiligungsmöglichkeiten? Die examine von Frank Kuhn konzentriert sich auf digitale Angebote im Rahmen kommunaler web content in Baden-Württemberg. Neben den Einstellungen der Entscheidungsträger in den Gemeinden untersucht er mögliche weitere Einflussfaktoren auf das digitale Angebot wie zum Beispiel Strategie oder Kommunengröße.

Gute Schulen in schlechter Gesellschaft

Schulische Arbeit in ‚Brennpunkten’, in Stadtteilen mit ‚besonderen Belastungen’ oder ‚Entwicklungsbedarf’ stellt eine Herausforderung für die pädagogisch-praktische, die politische und die pädagogisch-wissenschaftliche Perspektive dar. Von besonderem Interesse sind Schulen, die Problembelastungen als konkrete Aufgaben ihrer pädagogischen Arbeit definieren: Schulen, die sowohl eine gute Schulatmosphäre schaffen als auch Schulerfolg für ihre Schüler und Schülerinnen ermöglichen.

Additional resources for Maschinenelemente: Gestaltung, Berechnung, Anwendung

Example text

Je nachdem, ob eine positive oder negative Maßdifferenz zwischen zusammengehörigen Paßflächen vor der Paarung vorliegt, unterscheidet man drei verschiedene Passungsarten (Abb. 26): – Spielpassung: Spiel vor und nach dem Fügen, – Übermaßpassung: Übermaß vor und Pressung nach dem Fügen, – Übergangspassung: Spiel oder Pressung nach dem Fügen möglich. Durch die Maßtoleranzen von Außen- und Innenteil entsteht ein Mindest- und Höchstspiel bzw. ein Mindest- und Höchstübermaß. Die Differenz der Spiele oder der Übermaße, wird Paßtoleranz PT genannt und wird mit Index B für Bohrung und W für Welle berechnet: PT = Po – Pu = (AoB – AuB) + (AoW – AuW).

Die Zielsetzung des Normungswesens wurde zuerst von ein- zelnen Unternehmen verfolgt, bis am 18. Mai 1917 im Rahmen des VDI ein „Ausschuß für die Normalisierung von Bauelementen im allgemeinen Maschinenbau“ gegründet wurde, der am 22. Dezember 1917 in den „Normenausschuß der deutschen Industrie“ umgewandelt wurde. “ (DIN). Die von diesem aufgestellten und in Form von Normblättern herausgegebenen „Deutsche Industrie Normen“ (DIN) bilden das deutsche Normenwerk. Diese DIN-Normen haben keine Gesetzeskraft, werden aber als „Stand der Technik“ oder „anerkannte Regeln der Technik“ herangezogen und können 38 1 Grundlagen Abb.

Für viele praktische Fälle, insbesondere für Aufgaben der Stufung und Typung erweisen sich die geometrischen Reihen als besonders vorteilhaft. Bei ihnen ist der Stufensprung q, der dem Verhältnis eines Gliedes zum vorhergehenden entspricht, immer konstant. 9) sind Glieder dezimalgeometrischer Reihen, bei denen die Zehnerpotenzen 1, 10, 100 usw. festgehalten und die Zwischenbereiche in n Stufen aufgeteilt sind. Nach der Anzahl n der Glieder in einem Dezimalbereich werden die Reihen allgemein mit Rn bezeichnet.

Download PDF sample

Rated 4.60 of 5 – based on 3 votes