Download Ein Leben mit dem Jahrhundert by Werner Wachsmuth PDF

By Werner Wachsmuth

Show description

Read Online or Download Ein Leben mit dem Jahrhundert PDF

Best german_12 books

Lokalanästhesie in der Zahnheilkunde: Ein Manual

Durch die exzellenten, zum Teil farbigen Abbildungen werden die anatomischenBeziehungen anschaulich dargestellt, die Injektionstechnik pr{zise angegebenund die m|glichen Komplikationen sowie deren Behandlung besprochen.

Taschenbuch der Informatik: Band II Struktur und Programmierung von EDV-Systemen

Seit der letzten Auflage des von J(. Steinbuch herausgegebenen Taschenbuchs der Nachrichtenverarbeitung im Jahre 1967 battle eine Überarbeitung dieses Werkes wiederum dringend notwendig geworden, um die dynamische Entwicklung dieses Gebietes in einem "Zeitschnitt" einzufangen. Autoren, Herausgeber und Verlage solcher Werke leiden wie diese selbst natürlich unter dem Zwang, ein in Bewegung befindliches Gebiet immer nur in gewissen Zeitabständen darstellen zu können, zumal bei der Drucklegung manche Beiträge schon wieder ergänzungsbedürftig sind, aus verlegerischen und organisa­ torischen Gründen jedoch die Festlegung eines rechtzeitigen Abgabetermines erforderlich ist, gerade bei einem derart umfangreichen Unternehmen mit dieser großen Anzahl von Einzelautoren.

Extra info for Ein Leben mit dem Jahrhundert

Example text

Wir ahnten nicht, daß unter größter Geheimhaltung das VII. und das XIII. Armeekorps für den Einmarsch in Österreich mobilisiert worden waren. Die isolierte Aktion war so geheim gehalten worden, daß beispielsweise ein General beim Münchner Generalkommando seinen Kontaktoffizier beim OKH in Berlin erst nach Schwierigkeiten in dessen Privatwohnung erreichte. Auf die Mitteilung, in München werde mobil gemacht, erwiderte ihm dieser, das könne nicht stimmen, denn er wisse nichts davon. Die nächsten zwei Tage waren wir mit dem Aufbau des Feldlazaretts beschäftigt.

Es zeigt dies die Notwendigkeit gezielter praktisch-anatomischer Hilfe. Wenn in jüngerer Zeit ein namhafter Anatom die Meinung veröffentlichte, es genüge, wenn ein Operateur sich notfalls während des Eingriffs selbst-in einem Atlas über die anatomischen Verhältnisse unterrichte, zeigt dies die mangelnde Vorstellung vom Ablauf einer Operation und von der ärztlichen Verantwortung, die verlangt, keine Operation zu beginnen, ehe man sich nicht Klarheit über die zu erwartenden anatomischen Verhältnisse geschaffen hat.

Auch dieser empfing mich zuvorkommend. Er wollte wissen, warum ich mit so guten akademischen Aussichten die Universität verließe und wieder Soldat werden wolle. Ich erklärte ihm offen, daß ich micht nicht entschließen könne, das braune Hemd anzuziehen, wobei er, ohne etwas zu sagen, verständnisvoll lächelte. Nachdem ich aktiver Leutnant gewesen war, wurde ich als Stabsarzt reaktiviert und zum >Leitenden Arzt der Chirurgischen Abteilung des Standortlazaretts Leipzig< eingeteilt. 54 So suchte ich mir in Leipzig eine passende Wohnung und ließ meine Frau mit den beiden Buben nachkommen.

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 22 votes