Category: German

Download Risikopraferenzen fur zeitoptimale Portfolioselektion by Martin Bouzaima PDF

By Martin Bouzaima

Martin Bouzaima analysiert Risikopräferenzen über Zielerreichungszeiten theoretisch und empirisch und legt damit Grundlagen zur entscheidungstheoretischen Fundierung von Präferenzfunktionen, wie sie in Modellen zur zeitoptimalen Portfolioselektion eingesetzt werden.

Show description

Download Arbeitsrecht Band 2: Kollektivarbeitsrecht + by Wolfgang Hromadka, Frank Maschmann PDF

By Wolfgang Hromadka, Frank Maschmann

Das Kollektivarbeitsrecht, das im Mittelpunkt des zweiten Lehrbuchbandes steht, gibt dem Arbeitsrecht seine Besonderheit. Kollektivm?chte – die Gewerkschaften und die Belegschaftsvertretungen (Betriebs- und Personalr?te) – wirken auf Arbeitnehmerseite an der Gestaltung der Arbeitsbedingungen mit, um das strukturelle Ungleichgewicht zum Arbeitgeber auszugleichen. Das Kollektivarbeitsrecht befasst sich mit den Fragen, wer die Akteure sind, wie ihre Rechtsstellung aussieht und welche Mittel ihnen zur Verf?gung stehen. Zwischen Kollektiv- und Individualarbeitsrecht gibt es zahlreiche Ber?hrungspunkte, die sich am deutlichsten bei der ?nderung von Arbeitsbedingungen und beim Betriebs?bergang zeigen, die im Anschluss an das Kollektivarbeitsrecht behandelt werden. Der Band schlie?t mit einer Einf?hrung in das Recht der Arbeitsstreitigkeiten, die den Arbeitsgerichten und den Schlichtungsstellen obliegt.

Show description

Download Der Jungling by Fjodor Michailowitsch Dostojewski PDF

By Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung f?r Ihren e-book Reader. Lesen Sie die besten Werke gro?er Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Kindle Reader. electronic ?berarbeitet und in allerbester Qualit?t und bei den allermeisten Titeln inklusive eines interaktiven Inhaltsverzeichnisses f?r einfache Orientierung.Erz?hler und Hauptperson des Romans ist der zornige Arkadi Dolgoruki. Geschildert werden aus einer Distanz von etwa einem halben Jahr nur einige wenige Tage im herbstlich verhangenen Petersburg: Nach einer einsamen Kindheit und Jugend bricht der illegitime Spro? eines leichtlebigen Gutsbesitzers nach Petersburg auf. Die unruhige, phantastische Stadt mit ihren Elendsquartieren und herbstlichen Salons, ihren Spielh?llen und revolution?ren Zirkeln verdichtet sich zum Sinnbild f?r die Welt schlechthin. Der ins Leben tretende Arkadi sieht sich allenthalben in Vorg?nge hineingezogen, deren Hintergr?nde er nicht miterlebt hat und erraten mu?. Diese Verstrickungen pr?gen seinen weiteren Werdegang und erl?sen ihn von seinem ma?losen Durst nach Geltung und Macht. Die Liebe zu Katerina Achmakowa, einer faszinierenden Weltdame, und die Suche nach seinem Vater sind den Streifz?gen Arkadis durch die verschiedendsten Schichten der Gesellschaft der ruhelose Motor.

Show description

Download Die gemeinnutzige GmbH: Errichtung und Besteuerung einer by Christina Weidmann, Ralf Kohlhepp PDF

By Christina Weidmann, Ralf Kohlhepp

Die gGmbH gewinnt als neuere Gestaltungsform im Bereich des Gemeinnützigkeitsrechts immer größere Bedeutung. Obgleich sie keine eigenständige Rechtsform bildet, sondern auf der klassischen GmbH aufbaut, ist die gGmbH ein Gestaltungsmittel besonderer paintings: Sie verbindet die Flexibilität der Kapitalgesellschaft mit der dauerhaften Absicherung der Satzungszwecke und der gemeinnützigen Mittelverwendung. Die vorliegende vollständig überarbeitete Neuauflage berücksichtigt die letzten Änderungen des Erbschaftsteuerrechts sowie aktuelle Rechtsprechung zum Gemeinnützigkeitsrecht.

Show description